Walter-Borjans: "Bin nicht zufrieden"

Walter-Borjans: "Bin nicht zufrieden"

WDR 2 14.09.2020 05:11 Min. Verfügbar bis 14.09.2021 WDR Online

Die SPD hat in NRW mit insgesamt 24,3 Prozent das schlechteste Ergebnis bei einer Kommunalwahl eingefahren. Norbert Walter-Borjans, Bundesvorsitzender der SPD, erkennt zwar eine "Trendwende" gegenüber dem Abschneiden seiner Partei bei der Europawahl, räumt aber ein: "Das reicht nicht". Kommunalpolitiker würden von "großen Trends mitgerissen", so Walter-Borjans, die die Arbeit vor Ort überlagerten.

Download

WDR 2 Podcasts