Umstrittener Polizeieinsatz wird untersucht

Umstrittener Polizeieinsatz wird untersucht

WDR 2 17.08.2020 04:05 Min. Verfügbar bis 17.08.2021 WDR Online

Ein Video aus der Düsseldorfer Altstadt sorgt für Debatten: Ein Augenzeuge filmt, wie ein Beamter einen 15-Jährigen bei einem Polizeieinsatz mit dem Knie am Kopf zu Boden drückt. Der Jugendliche habe die Beamten zuvor verbal und tätlich angegriffen, erklärt Michael Mertens, Stellvertretender Bundesvorsitzender der GdP im WDR 2 Interview. Die Methode sei erlaubt und werde trainiert. Am Donnerstag soll sich der Innenausschuss mit dem Vorfall beschäftigen.


Download

WDR 2 Podcasts