Tihange-1 "ein Risikoreaktor"

Tihange-1 "ein Risikoreaktor"

WDR 2 | 01.02.2018 | 03:56 Min.

Das grenznahe belgische Atomkraftwerk Tihange ist wesentlich gefährlicher als bislang bekannt. Im Reaktor Tihange-1 habe es erhöhte Auffälligkeiten wie beispielsweise Reaktorschnellabschaltungen ergeben, so Jürgen Döschner, WDR Wissenschaft. Er erklärte, was die sogenannten "Precursor"-Vorfälle zu bedeuten haben.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2