Salvatore Morreal: Italiener denken erst an die Liebe, dann ans Essen

Salvatore Morreal: Italiener denken erst an die Liebe, dann ans Essen

WDR 2 | 14.11.2017 | 02:47 Min.

Die WM ohne Italien – das erste Mal seit 60 Jahren, das ist nach dem Spiel gegen Schweden klar. Es geht im Leben nicht nur um Fußball, es gibt auch schöne Frauen oder schöne Autos, sagt Salvatore Morreal im WDR 2 Interview. Er ist mit seinem Eiswagen im Sommer in Wuppertal unterwegs und relativiert die Fußball-Niederlage: "Italiener denken erst an die Liebe, dann ans Essen." Und er schiebt ein "Ti amo, amore mio" hinterher.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2

Mehr Aktuelles