Rolling Stones: Zwei Milliarden Dollar verdient, zwei Prozent Steuern

Rolling Stones: Zwei Milliarden Dollar verdient, zwei Prozent Steuern

WDR 2 | 09.10.2017 | 04:10 Min.

Die Rolling Stones sind eine der kommerziell erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte. Seit 1989 sollen sie insgesamt zwei Milliarden Dollar verdient haben. Laut dem US-Magazin "Fortune" haben die Stones darauf aber nur zwei Prozent Steuern gezahlt. WDR 2 Musikexperte Detlev Steinmetz über das Wirtschaftsunternehmen Rolling Stones.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2