Religionssoziologe: "Kopftuch ist individuelle Entscheidung"

Religionssoziologe: "Kopftuch ist individuelle Entscheidung"

WDR 2 | 10.04.2018 | 03:35 Min.

Kopftuchverbot an Schulen: Wie sinnvoll ist das? Der Religionssoziologe Rauf Ceylan von der Uni Osnabrück hält nichts von einem Verbot, denn das löse das Problem nicht. Vor allem die muslimische Community müsse Aufklärungsarbeit leisten, sagte Ceylan auf WDR 2. Kleine Mädchen dürften nicht sexualisiert werden. "Das Kopftuch ist die individuelle Entscheidung eines Mädchens oder einer Frau", so der Religionssoziologe.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2