Österreich treibt Europäischen Impfpass voran

Österreich treibt Europäischen Impfpass voran

WDR 2 26.02.2021 04:28 Min. Verfügbar bis 26.02.2022 WDR 2

Ein einheitlicher - digitaler - europäischer Impfpass soll kommen, wenn möglich bis zum Sommer. Urlaubsland Österreich treibt das Projekt voran. "Unser Wunsch wäre es, dass alle Länder der Europäischen Union ein gemeinsames System aufbauen, um die Grenzen wieder öffnen und Reisen ermöglichen zu können", erklärt die österreichische Ministerin für Tourismus, Elisabeth Köstinger (ÖVP). Sollte das Projekt auf EU-Ebene scheitern, wolle Österreich das Vorhaben auf nationaler Ebene umsetzen.


Download

WDR 2 Podcasts