Mietpreisbremse: Große Koalition will Mieter besser schützen

Mietpreisbremse: Große Koalition will Mieter besser schützen

WDR 2 05.09.2018 04:07 Min. WDR 2

Das Kabinett will sich heute mit der zulässigen Miethöhe bei Mietbeginn und mit neuen Regeln für die Modernisierung von Wohnungen befassen. Hans-Jochem Witzke, Vorsitzender vom Deutschen Mieterbund Nordrhein-Westfalen, sagt auf WDR 2 dazu, um dem Anstieg der Mieten entgegenzuwirken sei in erster Linie Wohnungsbau erforderlich, Schutzrechte seien nur flankierende Maßnahmen.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2