Jella Haase: "Ich drehe Filme, um Geschichten zu erzählen"

Jella Haase: "Ich drehe Filme, um Geschichten zu erzählen"

WDR 2 | 08.03.2018 | 03:30 Min.

In "Vielmachglas" spielt Jella Haase die schüchterne Marleen. Dem Druck, dass der Film ein ähnlich kommerzieller Erfolg wie "Fack ju Göhte" werden muss, entzieht sie sich: "Ich drehe Filme, um Geschichten zu erzählen."

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2