Heiko Müller (GdP NRW): "Haben uns gewünscht, dass erst geredet und dann gerodet wird"

Heiko Müller (GdP NRW): "Haben uns gewünscht, dass erst geredet und dann gerodet wird"

WDR 2 | 14.09.2018 | 03:23 Min.

Im Hambacher Forst hat die Polizei mit der Räumung der Baumhaussiedlung begonnen. Für die Beamten eine große Belastung, erklärte Heiko Müller, Gewerkschaft der Polizei NRW, auf WDR 2. Ihn überkäme vor Ort selbst ein "bedrückendes Gefühl". Sorge bereite ihm auch der hohe Zeitaufwand der Räumung: Dadurch entstünden viele Überstunden - die Kollegen fehlten dann später an anderer Stelle.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2

Mehr Aktuelles