Hambacher Forst: "Vernunft und Augenmaß verloren"

Hambacher Forst: "Vernunft und Augenmaß verloren"

WDR 2 | 14.09.2018 | 04:02 Min.

Im Hambacher Forst werden seit Donnerstag Baumhäuser und Barrikaden von Braunkohlegegnern geräumt. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort. "Hat die Landesregierung Vernunft und Außgenmaß verloren", fragt Mona Neubaur, Landeschefin von Bündnis 90/Grüne im WDR 2 Interview. "Die energiepolitischen Rahmenbedingungen haben sich geändert." Es müsse in Ruhe entschieden werden, wie der Weg aus der Braunkohle ohne Strukturbrüche machbar sei.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2