Golden Globes: Bohemian Rhapsody zweimal ausgezeichnet

Golden Globes: Bohemian Rhapsody zweimal ausgezeichnet

WDR 2 | 07.01.2019 | 03:21 Min.

Zwei Golden Globes für Bohemian Rhapsody: Der Film wurde als bestes Drama ausgezeichnet und Rami Malek für seine Rolle als Freddie Mercury als bester Hauptdarsteller. WDR 2 Musikexperte Detlef Steinmetz findet den Preis "absolut berechtigt". Beeindruckend seien die Massenszenen dargestellt - beispielsweise das "Band Aid" Konzert im Wembley Stadion, der Ausgangspunkt des Films, so Steinmetz auf WDR 2.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2