GdP: "Entscheidungen der Verwaltung müssen transparent sein"

GdP: "Entscheidungen der Verwaltung müssen transparent sein"

WDR 2 30.06.2020 03:33 Min. Verfügbar bis 30.06.2021 WDR Online

Feiern unter freiem Himmel? Nach wie vor nur mit Einschränkungen und Abstand. Am Wochenende musste die Polizei Versammlungen in NRW-Großstädten auflösen. "Die Entscheidungen der Verwaltung müssen klar, transparent und frei von Widersprüchen sein", betont Jörg Radek, Stellvertretender Bundesvorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (GdP). Alles andere mache die ohnehin schon "spannende Situation" für die Einsatzkräfte noch komplizierter.

Download

WDR 2 Podcasts