Dortmunder Lehrer äußert sich nach dem Mordversuch

Dortmunder Lehrer äußert sich nach dem Mordversuch

WDR 2 22.05.2019 04:36 Min. WDR Online

Ein Schüler wollte seinen Lehrer in einen Hinterhalt locken und ihn mit zwei Freunden ermorden. "In diesem speziellen Fall ist es tatsächlich so, dass ich der Meinung bin, dass die Nationalität, die Herkunft und auch die Religion nicht dafür verantwortlich gemacht werden können, dass man sich selber nicht kritisch hinterfragt, wie das bei diesem Jungen passiert ist", sagt der betroffene Lehrer Wolfgang Wittchow im WDR 2 Interview. Er wehrt sich dagegen, von Rechten instrumentalisiert zu werden.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2