Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht Duisburg-Marxloh

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht Duisburg-Marxloh

WDR 2 | 13.03.2018 | 03:05 Min.

Der erste Tag des Antrittsbesuchs in NRW von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier war eher überraschungsarm - Empfang in der Staatskanzlei, Besuch an der RWTH Aachen. Heute wird das anders: Der Präsident besucht Duisburg-Marxloh - sozialer Brennpunkt im Norden der Stadt. Benjamin Sartory, WDR 2 Duisburg, wusste zu berichten, dass die Anwohner sich nicht allzu viel von seinem Besuch versprechen.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2