Brandschutz in Kliniken unzureichend?

Brandschutz in Kliniken unzureichend?

WDR 2 10.09.2019 04:14 Min. Verfügbar bis 09.09.2020 WDR Online

Ist der Brandschutz in Kliniken und Pflegeeinrichtungen unzureichend? Bei einem Brand in einem Düsseldorfer Krankenhaus ist ein Patient ums Leben gekommen, mehrere Menschen wurden schwer verletzt. "Es gibt kein Bemühen der Politik, etwas zu tun", bemängelt Eugen Brysch, Vorstand der Stiftung Patientenschutz. Bereits seit 20 Jahren werde mit den Bundesländern über den verpflichtenden Einbau von Sprinkleranlagen diskutiert - noch immer ohne Ergebnis.

Download