Berlin: Parteien streiten über Luftangriffe in Syrien

Berlin: Parteien streiten über Luftangriffe in Syrien

WDR 2 | 16.04.2018 | 02:42 Min.

Mehr als hundert Marschflugkörper haben die USA, Frankreich und Großbritannien am Samstag (14.04.2018) auf Syrien abgefeuert. Parteien in Berlin streiten nun über die Luftangriffe. Bundeskanzlerin Merkel (CDU) verteidigte das Vorgehen, Außenminister Maas (SPD) sprach von einem "angemessenen Signal". Aber es gibt auch scharfe Kritik.

Download

Mehr Aktuelles von WDR 2