WDR 2 Alltagswahnsinn: Midlife-Crisis

WDR 2 Alltagswahnsinn: Midlife-Crisis

WDR 2 Alltagswahnsinn 26.05.2019 03:21 Min. WDR 2

In Würde zu altern ist nicht einfach. Aber älter werden ist keine Krankheit, sagt Familientherapeutin Ulrike Sckaer. Trotzdem empfinden viele die Mitte des Lebens als eine Art Zäsur. Das Nachdenken über die eigene Sterblichkeit wird zur Belastung. Hilfreich kann es sein, offen darüber zu reden.

Download