"Warnung vor Büchern" von Hans Fallada

Lesestoff – neue Bücher 28.01.2022 06:07 Min. Verfügbar bis 28.01.2023 WDR Online Von Christoph Vratz

Da er als Kind oft kränkelte, versorgte ihn sein Vater reichlich mit Büchern. Später wurde er Schriftsteller. Unter dem ironischen Titel "Warnung vor Büchern" sind nun mehrere Texte aus dem Fallada-Nachlass erschienen, die Ulrich Noethen feinfühlig und nuancenreich vorträgt. Eine Rezension von Christoph Vratz.


Download