Die rechte Szene in NRW: Extrem bis zum Mord?

Die rechte Szene in NRW: Extrem bis zum Mord?

WDR RheinBlick 21.06.2019 33:58 Min. Verfügbar bis 21.06.2020 WDR Online

Der Mordfall Walter Lübcke: Spuren der Tat führen offenbar nach Nordrhein-Westfalen. Unter anderem über Dortmund ist die rechtsextreme Szene inzwischen gut und stark vernetzt. Experten warnen sogar vor weiteren Anschlägen auf Politiker oder andere Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. In dieser Ausgabe wollen wir ein wenig Licht ins Dunkel einer finsteren und gefährlichen Szene bringen. Christoph Ullrich diskutiert mit den WDR-Experten Wolfgang Kapust und Tobias al-Shomer darüber, wie gefährlich Neo-Nazis tatsächlich sind. Wer sind die treibenden Figuren wie Organisatoren? Und, die wichtigste Frage überhaupt: Wie kann man gesellschaftlich einen aufkommenden Rechtsterrorismus bekämpfen und eindämmen?

Download

Aktuelle Folgen