Die Lügde-Aufklärung, zwei Jahre nach den Urteilen

Die Lügde-Aufklärung, zwei Jahre nach den Urteilen

WDR RheinBlick 03.09.2021 30:10 Min. Verfügbar bis 03.09.2022 WDR Online

Vor zwei Jahren wurden die Hauptangeklagten des Lügde-Missbrauchskomplexes verurteilt. Damit ist der ganze Fall aber noch längst nicht abgeschlossen. Im Gegenteil: Im Landtag tagt noch immer ein Untersuchungsausschuss, die Strukturen, mit denen solche Fälle verhindert werden sollen, sind immer noch Teil einer intensiven Debatte. Was wir aus dem Fall gelernt haben und noch lernen sollten, diskutiert Christoph Ullrich mit Arne Hell und Jens-Olaf Buhrdorf.


Download