Das Desaster-Wochenende der Landesregierung am Hambacher Forst

Das Desaster-Wochenende der Landesregierung am Hambacher Forst

WDR RheinBlick | 08.10.2018 | 26:40 Min.

Erst untersagt das OVG Münster die Rodung des Hambacher Forstes, dann wird eine eigentlich verbotene Massendemo doch noch erlaubt und in den Umfragen gibt es für die Landesregierung eine heftige Klatsche. Die Regierung von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat sich verzockt. Im RheinBlick diskutiert Christoph Ullrich mit Stefan Lauscher und Klaus Scheffer, wie es soweit kommen konnte, und ob Schwarz-Gelb überhaupt aus der Nummer so einfach rauskommen kann. Fragen oder Kritik? Dann schreiben Sie uns eine Mail an rheinblick@wdr.de.

Download