Download

Brückenlockdown gesagt, Chaos geschaffen

WDR RheinBlick 09.04.2021 29:54 Min. Verfügbar bis 09.04.2022 WDR Online

Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) hat am Ostermontag einen neuen Begriff erfunden: Den Brückenlockdown. Die Berliner Polit-Bühne ist zwar nicht abgeneigt, fragt sich aber trotzdem, was der CDU-Bundeschef damit meint. Und während sich man sich das an der Spree fragt, herrscht am Rhein - in der NRW-Landesregierung - Unklarheit über das, was geht. Zum Beispiel an den Schulen. Christoph Ullrich diskutiert mit Jürgen Zurheide und Stefan Lauscher darüber, ob Armin Laschet den Spagat zwischen dem Amt des NRW-Ministerpräsident und dem des CDU-Bundeschefs (mit angeschlossener Kanzlerkandidatur) überhaupt schaffen kann.