Fischsterben im münsterschen Aasee

Fischsterben im münsterschen Aasee

WDR Studios NRW | 10.08.2018 | 00:39 Min.

Im münsterschen Aasee sind hunderttausende Fische verendet. Sauerstoffmangel und deutlich zu warmes Wasser haben das Fischsterben verursacht.