Interreligiöse Paare – Wenn nichts selbstverständlich ist

Interreligiöse Paare – Wenn nichts selbstverständlich ist

WDR Lebenszeichen 28.03.2021 29:05 Min. Verfügbar bis 26.03.2022 WDR 5 Von Kadriye Acar

Er ist muslimisch, sie ist Jüdin. Der Sohn besucht den jüdischen Kindergarten. Viele Menschen leben in interreligiösen Ehen oder Lebensgemeinschaften. Sie haben sich für einen Partner, eine Partnerin entschieden, die nicht zur eigenen Glaubensgemeinschaft gehört. Autorin: Kadriye Acar


Download