WDR Feature-Depot

Spannende Dokumentationen, Reportagen und Geschichten

WDR Feature-Depot

Reportagen, Dokumentationen, Biografien und investigative Recherchen: Die Feature AutorInnen gehen auf Entdeckungsreise und recherchieren Themen, die bewegen. Dafür reisen sie um die ganze Welt - oder nach nebenan.

In 80 Klicks um die Welt - Zimmerreisen WDR 3 Kulturfeature 04.04.2020 51:30 Min. Verfügbar bis 04.04.2021 WDR 3 Von Manuel Gogos

Was tun, wenn - wie in diesen Zeiten - Reisen nicht mehr oder nur noch eingeschränkt möglich sind? Dann könnte das Sofa zur Cyber-Lounge werden. Dann braucht der Mensch das Zimmer nicht mehr zu verlassen, denn die Bilder reisen zu ihm. Von Manuel Gogos / Produktion DLF 2015 / www.wdr3.de

Whistleblower und investigative Journalist*innen unter Verdacht Dok 5 - Das Feature 04.04.2020 53:11 Min. Verfügbar bis 03.04.2021 WDR 5

Im Cum Ex Skandal urteilte das Bonner Landgericht: Die trickreichen Aktiengeschäfte sind Steuerhinterziehung. Ins Rollen kam das Verfahren durch Wistleblowing und investigativen Journalismus. Doch beides birgt Risiken. // Von Charly Kowalczyk / DLF 2020 / www.wdr5.de

Zurück vom Dschihad Dok 5 - Das Feature 29.03.2020 52:47 Min. Verfügbar bis 25.03.2021 WDR 5

Ein Feature über Wiedereingliederung von IS-Heimkehrern. Hunderte Dschihad-Rückkehrer leben in Deutschland und wollen hier wieder Fuß fassen. Behörden warnen vor einer kaum kalkulierbaren Gefahr. Gleichzeitig müssen sie versuchen, die Islamisten wieder in die Gesellschaft zu integrieren. // Von Joseph Röhmel / BR 2020 / www.wdr5.de

Das kriminelle Potenzial der Bankenbranche Dok 5 - Das Feature 22.03.2020 53:06 Min. Verfügbar bis 20.03.2021 WDR 5

Geldwäsche, Steuerbetrug, Tricks mit Cum-Ex-Geschäften - seit Jahren befinden sich Banken im Visier von Ermittlungsbehörden. Was ist aus dem "Kulturwandel" geworden, den die Branche nach der weltweiten Finanzkrise von 2008 versprach? // Von Matthias Holland-Letz / Produktion: WDR 2020 - www.wdr3.de

Juden und Judentum (1/4) - Warum wollen wir jüdisch bleiben? WDR 5 Tiefenblick Teil 1 von 4 15.03.2020 28:28 Min. Verfügbar bis 15.03.2021 WDR 5

Folge 1: Junge Juden stellen sich häufig die Frage, ob sie Juden bleiben wollen. Das hat zu tun mit den Erfolgen ihrer Gleichstellung und Integration in die Gesellschaft, in der sie leben, aber auch mit der Erfahrung von Antisemitismus und dem ungelösten Nahostkonflikt // Von Daniel Cil Brecher / WDR 2018 / www.wdr5.de

Juden und Judentum (2/4) - Was ist Jüdisch am Jüdischen Staat? WDR 5 Tiefenblick Teil 2 von 4 22.03.2020 28:30 Min. Verfügbar bis 15.03.2021 WDR 5

Teil 2: Die Symbiose von Judentum und Staat in Israel hat viele Fragen aufgeworfen. Israel definiert sich als "jüdischer Staat", garantiert aber gleichzeitig allen seinen Bürgern - ob jüdisch oder nicht-jüdisch - völlige Gleichheit. Wie vertragen sich diese gegensätzlichen Prinzipien? // Von Daniel Cil Brecher / WDR 2018 / www.wdr5.de

Juden und Judentum (3/4) - Ist die Zukunft orthodox oder liberal WDR 5 Tiefenblick Teil 3 von 4 29.03.2020 28:29 Min. Verfügbar bis 15.03.2021 WDR 5

Folge 3: Orthodoxes und liberales Judentum streiten heute über Fragen, die für die Zukunft der Diaspora entscheidend sein können: den Status von Frauen und das traditionelle Prinzip der jüdischen Abstammung von der Mutter und die Position von nichtjüdischen Partnern innerhalb jüdischer Gemeinden. // Von Daniel Cil Brecher / WDR 2018 / www.wdr5.de

Juden und Judentum (4/4) - Wie lebt es sich in der Diaspora? WDR 5 Tiefenblick Teil 4 von 4 05.04.2020 28:27 Min. Verfügbar bis 15.03.2021 WDR 5

Folge 4: Seit 2000 Jahren bildet die Diaspora ("Zerstreuung") die virtuelle Heimat der Juden. Neben der konkreten Gemeinschaft, die Juden in einer jüdischen Gemeinde vor Ort finden, spielt diese imaginäre, globale Gemeinschaft weiterhin eine große Rolle. // Von Daniel Cil Brecher / WDR 2018 / www.wdr5.de

Fire Music - Archie Shepp, die Poesie und der Sound der Freiheit WDR 3 Kulturfeature 14.03.2020 54:19 Min. Verfügbar bis 14.03.2021 WDR 3 Von Helmut Böttiger und Matthias Brandt

Der Jazz sucht Anfang der sechziger Jahre nach ganz neuen Tönen. Dabei geht es um viel mehr als die Musik. Archie Shepp ist einer der Protagonisten dieses Aufbruchs. Und er spielt beileibe nicht nur Saxophon.

Fußgänger sind keine Störfaktoren Dok 5 - Das Feature 15.03.2020 52:52 Min. Verfügbar bis 13.03.2021 WDR 5

Die Mobilitätswende steht an, mal wieder. Und nach wie vor stehen die motorisierten Verkehrsteilnehmer im Mittelpunkt. Alle anderen müssen sehen, wo sie bleiben. Am Rand. Auf engen Bürgersteigen. Zeit, dass sich das ändert. // Von Dieter Jandt / WDR 2020 / www.wdr5.de

Die Frauen der Rechten - Über Geschlecht und Ordnung WDR 3 Kulturfeature 07.03.2020 53:56 Min. Verfügbar bis 07.03.2021 WDR 3 Von Eva Schindele

Zur biederen Hausfrau und Mutter gesellen sich im rechten Spektrum selbstbewusste, berufstätige Frauen, Parlamentarierinnen und solche, die für Frauenrechte auf die Straße gehen. Gleichzeitig unterstützen rechte Frauen die traditionellen Rollenmodelle. // Von Eva Schindele / Produktion: WDR 2020 / www.wdr3.de

Blackout um 0:00 - Ukraine als Testgelände für den Cyberkrieg Dok 5 - Das Feature 08.03.2020 55:01 Min. Verfügbar bis 08.03.2021 WDR 5

2015: Einen Tag vor Weihnachten gehen bei 230.000 Menschen die Lichter aus. Ort des Blackouts: die Westukraine. Hacker können fast jeden Stromerzeuger lahmlegen. Auch in Deutschland. Wie gut sind wir vor den Cyberangriffen geschützt? // Von Inga Lizengevic / DLF/SWR 2019 / www.wdr5.de

Frauen, die den Takt angeben - Dirigentinnen WDR 3 Kulturfeature 29.02.2020 49:39 Min. Verfügbar bis 01.03.2021 WDR 3 Von Sabine Fringes

Rund 130 Orchester gibt es in Deutschland, doch kaum mehr als eine Handvoll wird von Frauen geleitet. Woran liegt es, dass Dirigentinnen immer noch in der Minderheit sind? Hört man ein weibliches Dirigat? Dirigentinnen berichten. Von Sabine Fringes / Produktion: DLF 2019 / www.wdr3.de

Assads neues syrisches Reich - das ARD radiofeature Dok 5 - Das Feature 01.03.2020 53:32 Min. Verfügbar bis 25.02.2021 WDR 5

Syriens Machthaber Assad stellt sich als Alternative zum religiösen Extremismus dar. Tatsächlich bezieht er seine Macht weitgehend von iranisch gestützten Extremisten. Innenpolitisch paktiert er mit einer Partei, die im deutschen Nationalsozialismus wurzelt. // Von Marc Thörner / WDR 2020 / www.wdr5.de

Schiefe Töne. Eine Sanges-Geschichte von Scham und Scheitern WDR 3 Kulturfeature 22.02.2020 53:54 Min. Verfügbar bis 21.02.2021 WDR 3 Von Florian Felix Weyh

Gut sprechen kann der Autor und Moderator Florian Felix Weyh. Aber wenn er seine Stimme zum Gesang erhebt, wird es peinlich für ihn und peinigend für andere. Er kann nicht singen, will es aber können, schon immer. // Von Florian Felix Weyh / Produktion: Produktion DLF 2018 / www.wdr3.de

Reset im Regenwald - Der Hype um Ayahuasca Dok 5 - Das Feature 23.02.2020 52:56 Min. Verfügbar bis 20.02.2021 WDR 5

Für Schamanen in Peru oder Brasilien ist die Wurzel mit halluzinogenen Eigenschaften unverzichtbarer Bestandteil traditioneller Zeremonien. Nun wird sie knapp. Denn auch der Norden hat die Urwalddroge für sich entdeckt. // Von Lorenz Rollhäuser / DLF Kultur/NDR 2019 / www.wdr5.de

Im Labyrinth der Leidenschaften - Das Universum des Pedro Almodóvar WDR 3 Kulturfeature 15.02.2020 54:03 Min. Verfügbar bis 14.02.2021 WDR 3 Von Daniel Guthmann und Joachim Palutzki

Opulent und experimentierfreudig, voller Erotik und tragikomischer Schicksale - Pedro Almodóvar hat dem zeitgenössischen spanischen Kino seinen Stempel aufgedrückt. // Von Daniel Guthmann und Joachim Palutzki / Produktion: NDR/DLF 2019 / www.wdr3.de

Was ist Luxus? Unterwegs zwischen Kö und Kölner Straße Dok 5 - Das Feature 16.02.2020 52:35 Min. Verfügbar bis 13.02.2021 WDR 5

Ein Gourmetrestaurant, ein Beautysalon, der Delikatessenladen: in den reichen Vierteln zeigen sich Luxus und die, die sich ihn leisten. Nur wenige U-Bahn-Stationen entfernt wohnen Arbeitslosigkeit und Armut. Luxus wird hier anders definiert. // Von Maike von Galen / WDR 2020 / www.wdr5.de

Draußen - Vom Leben wohnungsloser Familien in Berlin Dok 5 - Das Feature 09.02.2020 52:56 Min. Verfügbar bis 06.02.2021 WDR 5

Die Zahl der Wohnungslosen ist in Deutschland seit 2014 um 150 Prozent gestiegen. Etwa 1,2 Millionen sind es zur Zeit bundesweit. Fast ein Viertel davon sind Familien mit Kindern. Das Risiko, betroffen zu sein, ist in der Mitte der Gesellschaft angekommen. // Von Marie von Kuck / DLF/RBB/SWR 2019 / www.wdr5.de

Leonora - Mit 15 zum IS (1/5) - Ein Mädchen verschwindet WDR 5 Tiefenblick Teil 1 von 5 09.02.2020 29:03 Min. Verfügbar bis 06.02.2021 WDR 5

Folge 1: Die 15-jährige Leonora ist zum IS nach Syrien abgehauen. Völlig überraschend für ihren Vater, einen Bäcker. Für ihn beginnt nun ein jahrelanger Kampf um sein Kind. // Von Lena Gürtler, Britta von der Heide und Volkmar Kabisch / NDR 2019 / www.wdr5.de

Leonora - Mit 15 zum IS (2/5) - Die Sklavin WDR 5 Tiefenblick Teil 2 von 5 16.02.2020 29:00 Min. Verfügbar bis 06.02.2021 WDR 5

Folge 2: Leonora lebt als Drittfrau eines deutschen Dschihadisten in Raqqa, Syrien. Dann ein Schock: Ihr Mann hat eine Frau gekauft - eine Sklavin, mit der er Geld verdienen will. // Von Lena Gürtler, Britta von der Heide und Volkmar Kabisch / NDR 2019 / www.wdr5.de

Leonora - Mit 15 zum IS (3/5) - Hoffnung und Zweifel WDR 5 Tiefenblick Teil 3 von 5 23.02.2020 29:14 Min. Verfügbar bis 06.02.2021 WDR 5

Folge 3: Leonora versucht aus dem IS zu fliehen. Ihr Vater Maik hat Schleuser engagiert. Doch der Fluchtversuch gestaltet sich viel komplizierter als gedacht. // Von Lena Gürtler, Britta von der Heide und Volkmar Kabisch / NDR 2019 / www.wdr5.de

Leonora - Mit 15 zum IS (4/5) - Ein Stein aus Raqqa WDR 5 Tiefenblick Teil 4 von 5 01.03.2020 29:08 Min. Verfügbar bis 06.02.2021 WDR 5

Folge 4: Eine internationale Anti-IS-Koalition und kurdische Kämpfer haben die ehemalige Machtzentrale des IS in Syrien, die Stadt Raqqa, zurückerobert. Leonora flieht in Richtung letzte IS-Bastion. // Von Lena Gürtler, Britta von der Heide und Volkmar Kabisch / NDR 2019 / www.wdr5.de

Leonora - Mit 15 zum IS (5/5) - Ende ohne Neuanfang WDR 5 Tiefenblick Teil 5 von 5 08.03.2020 29:04 Min. Verfügbar bis 06.02.2021 WDR 5

Folge 5: Ein neuer Fluchtversuch von Leonora bringt ihren Vater Maik an den Rand seiner Kräfte. Der Versuch scheitert. Leonora muss in der letzten IS-Enklave ums Überleben kämpfen. // Von Lena Gürtler, Britta von der Heide und Volkmar Kabisch / NDR 2019 / www.wdr5.de

Sprich mit mir - Versuche mit Maschinen ins Gespräch zu kommen WDR 3 Kulturfeature 01.02.2020 53:54 Min. Verfügbar bis 31.01.2021 WDR 3

Plötzlich sind sie überall. Die "digitalen Assistenten" wie Alexa, Siri und andere bedienen uns, belauschen uns, reden auf uns ein. Immer präziser und persönlicher - bis sie viel mehr über uns wissen als wir selbst? Von Tom Schimmeck. Produktion WDR 2018. www.wdr3.de

Das neue Polen - stolz, kompromisslos, argwöhnisch Dok 5 - Das Feature 02.02.2020 51:08 Min. Verfügbar bis 30.01.2021 WDR 5

Seit 2015 regiert in Polen die nationalkonservative Partei "Recht und Gerechtigkeit", kurz: PiS. Sie hat das Land enorm verändert. Trotz ihres umstrittenen Kurses wurde sie 2019 wiedergewählt. Worin begründet sich der Erfolg dieser Partei? // Von Conrad Lay / HR 2018 / www.wdr5.de

Auschwitz - Topographie eines Vernichtungslagers Dok 5 - Das Feature 27.01.2015 02:51:22 Std. Verfügbar bis 11.12.2099 WDR 5 Von H.G. Adler und Hermann Langbein

•Zeitdokument• Dieser Archivfund ist ein Zeitdokument von ungeheurer Kraft und Intensität. Überlebende berichten präzise und sachlich über die industrielle Judenvernichtung der Nazis. Am 27. Januar 1945 wurde das KZ Auschwitz befreit. // Von H.G. Adler und Hermann Langbein / Redaktion: Dorothea Runge / Produktion: WDR 1961 - www.wdr5.de

Dem Placebo wohnt ein Zauber inne (1/2) - Erwartung wirkt WDR 5 Tiefenblick: Dem Placebo wohnt ein Zauber inne Teil 1 von 2 26.01.2020 28:57 Min. Verfügbar bis 25.01.2021 WDR 5

Dokumentation über die Wirkungskraft von Placebo-Medikamenten – Placebos sind Scheinmedizin, heißt es lapidar aus den Reihen der Schulmedizin. Das ist scheinheilig, denn Studien belegen: Placebos helfen nicht selten überraschend gut. Selbst die Bundesärztekammer fordert ein Umdenken. // Von Martin Hubert / WDR 2020 / www.wdr5.de

Dem Placebo wohnt ein Zauber inne (2/2) - Medizin neu denken WDR 5 Tiefenblick: Dem Placebo wohnt ein Zauber inne Teil 2 von 2 02.02.2020 28:28 Min. Verfügbar bis 25.01.2021 WDR 5

Dokumentation über die Wirkungskraft von Placebo-Medikamenten – Placebos sind Scheinmedizin, heißt es lapidar aus den Reihen der Schulmedizin. Das ist scheinheilig, denn Studien belegen: Placebos helfen nicht selten überraschend gut. Selbst die Bundesärztekammer fordert ein Umdenken. // Von Martin Hubert / WDR 2020 / www.wdr5.de

das ARD radiofeature - Der Wahrheit verpflichtet Dok 5 - Das Feature 26.01.2020 52:42 Min. Verfügbar bis 22.01.2021 WDR 5

Über den Machtverlust des Journalismus – Viele Journalisten und Medien sind mit wachsenden Zweifeln und offenem Hass konfrontiert. Was haben etablierte Medien selbst zu diesem Vertrauensverlust beigetragen? Die Auswirkungen auf öffentliche Meinung und Demokratie sind erheblich. // Von Tom Schimmeck / SWR 2020 / www.wdr5.de

Mein Sohn der Nazi - Szenen einer Familie aus Niederbayern Dok 5 - Das Feature 19.01.2020 53:00 Min. Verfügbar bis 16.01.2021 WDR 5

Die Begegnung mit Simon, einem 16-jährigen Rechtsradikalen, fand bei zwei Demonstrationen in Passau statt. Simon schwenkte eine Reichskriegsflagge. Seine Mutter stand auf der anderen Seite und hielt ein Plakat mit der Aufschrift "Nazis raus!". // Von Reinhard Schneider / SFB/WDR 2000 / www.wdr5.de

Retouren-Glück: Gekauft. Zurück! Dok 5 - Das Feature 12.01.2020 53:01 Min. Verfügbar bis 11.01.2021 WDR 5

Einkaufen, aber nicht behalten: 280 Millionen Pakete schicken Kunden im Jahr zurück. Die Retouren sind die Kehrseite des boomenden Onlinehandels. Die Kosten gehen in die Milliarden. Von den ökologischen Folgen ganz zu schweigen. // Von: Ulrich Land und Jörg Marksteiner / WDR 2020 / www.wdr5.de

Die Kunst, von der Kunst zu leben WDR 3 Kulturfeature 11.01.2020 53:59 Min. Verfügbar bis 10.01.2021 WDR 3

Obwohl heute einzelne Kunstwerke für Millionen Euro versteigert werden, hangeln sich viele deutsche Künstler mit Hungerlöhnen durchs Leben. 80 Prozent müssen einer Nebentätigkeit nachgehen. Ihre Lage ist prekär – Altersarmut ist programmiert. // Von Egon Koch / DLF 2019 / www.wdr3.de

Helmut - Oder: Wie resozialisiert man einen Langzeithäftling? Dok 5 - Das Feature 05.01.2020 52:50 Min. Verfügbar bis 02.01.2021 WDR 5

Helmut hat fast sein ganzes Leben im Gefängnis verbracht. Mit 16 Jahren brach er einen Automaten auf. Danach kam eine Strafe zur nächsten. Heute ist er über 65 Jahre alt. An das Leben im Knast hat er sich gewöhnt, nur draußen kommt er nicht klar. // Von Stefanie Grube und Christian Werner / Produktion: WDR/RB 2020 - www.wdr5.de

Die Kuijken-Brüder und ihr lebenslanger Aufbruch WDR 3 Kulturfeature 01.01.2020 52:34 Min. Verfügbar bis 31.12.2020 WDR 3

Viele Märchen erzählen von drei Brüdern, die sich aufmachen, um die Welt zu erobern. Ähnlich mag es bei den Kuijkens gewesen sein, die in den 60er Jahren zu den "jungen Wilden" der klassischen Musikszene gehörten und die Interpretation barocker Klänge mit neuen Ideen und Impulsen belebten. // Von Thomas Daun / Produktion: WDR 2020 - www.wdr3.de

Die Sklaven von Mauretanien - Mit Gospel für die Freiheit Dok 5 - Das Feature 01.01.2020 53:01 Min. Verfügbar bis 31.12.2020 WDR 5

Als 11-jähriger floh Mokhtar vor seinen Herren. Jetzt ist er 17 und will auch Omeima, seine Mutter, aus der Sklaverei befreien. Die sträubt sich, kennt kein anderes Leben, hält Sklaverei für gottgegeben. Im Weg steht ihr ein Jahrhunderte altes Weltbild. // Von Thilo Guschas und Mahmoud Tawfik / WDR/NDR/SWR 2018 / www.radiofeature.wdr.de

Theodor Fontane und die Frauen WDR 3 Kulturfeature 28.12.2019 49:52 Min. Verfügbar bis 27.12.2020 WDR 3

Theodor Fontane ist einer der großen Klassiker der deutschen Literatur. Bis heute haben seine Bücher Bestsellerstatus. Das liegt vor allem an seinen vielschichtigen Frauenporträts. Das Feature macht sich auf die Suche nach dem Geheimnis ihrer Faszination und ihrer Entstehung. // Von Thomas von Steinaecker / Produktion: WDR 2019 - www.wdr3.de

Masse und Klasse: Auf den Spuren des deutschen Weins Dok 5 - Das Feature 29.12.2019 53:18 Min. Verfügbar bis 26.12.2020 WDR 5

Bei kaum einem anderen Lebensmittel gibt es so hohe Preisspannen wie beim Wein. Worin unterscheiden sich Supermarkt- und Premiumweine? Eine Spurensuche durch deutsche Weinberge.// Von Maike von Galen / WDR 2017 / www.radiofeature.wdr.de

Klänge des Grauens - Das Unheimliche in der Musik WDR 3 Kulturfeature 26.12.2019 51:51 Min. Verfügbar bis 25.12.2020 WDR 3

Seit Jahrhunderten lehren uns Komponisten das Gruseln. Unheimliche Musik lässt uns erschaudern und kündigt Unheil an. Dabei haben die musikalischen Effekte, die uns das Fürchten beibringen, eine erstaunlich lange Tradition. // Von Silvia Hansen / Redaktion: Leslie Rosin / Produktion: WDR 2019 - www.wdr3.de

Ich wollte mich in ein Nichts auflösen - Hikikomori in Japan Dok 5 - Das Feature 26.12.2019 53:05 Min. Verfügbar bis 25.12.2020 WDR 5 Von Malte Jaspersen

Selbstisolation stellt ein wachsendes psychologisches Problem vor allem unter jungen Japanern dar. Ist die extreme Verweigerungshaltung ein Krankheitsbild? Oder ist sie die "gesunde" Reaktion hochsensibler Menschen auf übermächtigen gesellschaftlichen Druck? // Von Malte Jaspersen / DKultur 2011 / www.wdr5.de

Fake Family - Leihfamilie in Japan Dok 5 - Das Feature 25.12.2019 51:47 Min. Verfügbar bis 24.12.2020 WDR 5 Von Jean Claude Kuner

In Japan bieten Agenturen Familienmitglieder zum Verleih an. Einsamkeit und der gesellschaftliche Druck beleben das Geschäft. Doch wie sieht eine intakte Familie aus, die stundenweise buchbar ist? Und was erzählt das über unsere "echten" Beziehungen? // Von Jean Claude Kuner / DLF Kultur/WDR 2019 / www.wdr5.de

Musik als Raum für Freiheit - Jean-Pierre Leguay, das Orgelgenie von Notre-Dame WDR 3 Kulturfeature 25.12.2019 53:29 Min. Verfügbar bis 24.12.2020 WDR 3 Von Joachim Fontaine

Notre-Dame de Paris wurde durch ihn zur Pilgerstätte der Neuen Musik. Vom Sog seiner Musik und geradezu "kosmischen Erfahrungen" seiner Improvisationen kommen viele ins Schwärmen. Das Porträt zum 80. Geburtstag Jean-Pierre Leguays, eines außergewöhnlichen Musikers und Menschen. // Von Joachim Fontaine / WDR 2019 / www.wdr3.de

Silicon Cities - Der Umbau der Städte durch die Digitalindustrie WDR 3 Kulturfeature 21.12.2019 48:25 Min. Verfügbar bis 20.12.2020 WDR 3 Von Merle Hilbk

Längst berührt das Internet mit seinen Anwendungen alle unsere Lebensbereiche. Doch ist die Digitalisierung nicht nur technische Revolution - sie beeinflusst auch massiv unsere Umgebung und verändert das Gesicht unserer Städte. // Von Merle Hilbk / WDR 2019 / www.wdr3.de

Das Mädchen, das vom Himmel fiel - Die Überlebensgeschichte von Juliane Koepcke Dok 5 - Das Feature 22.12.2019 53:15 Min. Verfügbar bis 19.12.2020 WDR 5 Von Renate Maurer

Weihnachten 1971. Über dem peruanischen Regenwald gerät eine Passagiermaschine in ein Gewitter und zerbricht in der Luft. Die 17-jährige Juliane Koepcke überlebt einen Sturz aus 3000 Meter Höhe und 10 Tage im Dschungel. Später studiert sie Biologie - und kehrt jedes Jahr nach Peru zurück: Um den Wald zu schützen, der sie einst gerettet hat. // Von Renate Maurer / ORF/WDR 2019 / www.wdr5.de

Abenteurerinnen - Clärenore Stinnes fährt mit dem Auto um die Welt (1/5) WDR 5 Tiefenblick Teil 1 von 5 22.12.2019 25:05 Min. Verfügbar bis 15.12.2020 WDR 5 Von Lydia von Freyberg

Folge 1: Leicht hatten sie es nie, die Frauen, die auszogen um in den Weiten der Welt Abenteuer zu erleben. Forscherinnen, Pionierinnen, Entdeckerinnen. Sie alle mussten noch viel mehr überwinden, als nur die Strapazen und Gefahren ihrer abenteuerlichen Reisen. // Von Lydia von Freyberg / BR 2019 / www.wdr5.de

Abenteurerinnen - Die Bergpionierin Eleonore Noll-Hasenclever (2/5) WDR 5 Tiefenblick Teil 2 von 5 29.12.2019 24:42 Min. Verfügbar bis 15.12.2020 WDR 5 Von Katharina Kestler

Folge 2: Anfang des 20. Jahrhunderts versetzte Eleonore Noll-Hasenclever die noch junge alpine Bergsteiger-Szene in Aufregung, weil sie schneller und mutiger als alle anderen in jede Steilwand stieg und selbst geübte Kollegen regelmäßig hinter sich ließ. // Von Katharina Kestler / BR 2019 / www.wdr5.de

Abenteurerinnen - Die Wüstenreisende Isabelle Eberhardt (3/5) WDR 5 Tiefenblick Teil 3 von 5 05.01.2020 25:06 Min. Verfügbar bis 15.12.2020 WDR 5 Von Angelika Kellhammer

Folge 3: Lawrence von Arabien saß noch beim Tee in England, da hatte die Schriftstellerin Isabelle Eberhardt schon die Sahara bereist, das Atlasgebirge und andere Orte der muslimischen Welt. Allein. Ende des 19. Jahrhunderts ging das nur in Männerkleidung und unter arabischem Decknamen // Von Angelika Kellhammer / BR 2019 / www.wdr5.de

Abenteurerinnen - Die Flugpionierin Marga von Etzdorf (4/5) WDR 5 Tiefenblick Teil 4 von 5 12.01.2020 24:39 Min. Verfügbar bis 15.12.2020 WDR 5 Von Gabriele Pfaffenberger

Teil 4: Marga von Etzdorf wurde für eine Reise bekannt, die sich bis dahin noch niemand getraut hatte: Als Erste flog sie die Strecke Berlin-Tokio. Allein im Kleinflugzeug. // Von Gabriele Pfaffenberger / BR 2019 / www.wdr5.de

Abenteurerinnen - Maria Reiche, die Retterin der Nasca-Linien (5/5) WDR 5 Tiefenblick Teil 5 von 5 19.01.2020 24:30 Min. Verfügbar bis 15.12.2020 WDR 5 Von Tatjana Thamerus

Folge 5: Die Dresdnerin Maria Reiche verband ein abenteuerliches Leben mit einer rigorosen und visionären Forschungstätigkeit. Ihr ist es zu verdanken, dass die riesigen in den Boden gescharrten Bilder von Menschen, Affen, Vögeln und Walen in der peruanischen Nasca-Wüste erforscht und bis heute erhalten sind. // Von Tatjana Thamerus / BR 2019 / www.wdr5.de

Beethoven Voyager - Mit Ludwig van quer durch die Zeitgeschichte WDR 3 Kulturfeature 14.12.2019 54:00 Min. Verfügbar bis 13.12.2020 WDR 3 Von Thomas von Steinaecker

Beethoven erfreut sich größter Beliebtheit. Nicht nur wegen seiner Musik, sondern auch wegen seiner Botschaft. Die wurde jedoch durch die Jahrhunderte je nach Land und System ganz unterschiedlich aufgefasst. // Von Thomas von Steinaecker / Redaktion: Leslie Rosin / Produktion: WDR 2019 - www.wdr3.de