Der Soundcheck vom 02.03.2021

Der Soundcheck vom 02.03.2021

COSMO Soundcheck 02.03.2021 01:56:20 Std. Verfügbar bis 02.03.2022 COSMO

Von montags bis freitags von 18 bis 20 Uhr steht die Musik im Mittelpunkt. Von Latin über Reggae bis Afrobeat - "Soundcheck", unsere Sendung für Musik und Popkultur. In Ghana demonstrieren konservative Kräfte gegen ein LGBT+-Zentrum. Der ghanaisch-rumänische Musiker Wanlov the Kubolor springt der homosexuellen und Trans-Community zur Seite, genauso wie die internationalen Stars Idris Elba, Naomi Campbell oder Moses Sumney. Anne Lorenz erklärt in den Global Pop News die Hintergründe. (00:10:18) Die Hamburger Sängerin Y’akoto erzählt die Geschichte hinter ihrem Song „I Agree“ in unserem Lost in Sound. (00:20:53) Der Soundtrack ist unser Radio-Feature zur musikalischen Lebensgeschichte eines Künstlers. Diese Woche mit den deutschen Elektro-Musikern Mouse on Mars. Heute verraten sie uns alles über ihr neues, 16. Album „A.A.I.“ (00:29:34) Keno Mescher eröffnet eine Stunde anlässlich des 30. Todestages von Serge Gainsbourg. (01:00:35) Serge Gainsbourg hat der Welt ein Vermächtnis an großartiger Musik hinterlassen, von Chanson über Jazz über Reggae und Pop. Kai Brands verschafft uns einen Überblick. (01:05:43) Das französische Nationalheiligtum Gainsbourg war aber auch ein ewiger Provokateur und hat für viele Skandale gesorgt – auch neben seinen verbotenen Songs „Je T’aime“ und „Lemon Incest“. Er hat französische Banknoten verbrannt, die Marseillaise reggaisiert und Whitney Houston übel angemacht. Nochmal Kai Brands dazu. (01:17:20) Die Musik von Serge Gainsbourg lebt ewig weiter – auch in den Samples von Danger Mouse, MC Solaar, Kylie Minogue, Stereo Total, Massive Attack und Beck. (01:24:53) Unser Musikchef Francis Gay spricht in seiner Rubrik Soundguide über das bedeutendste Gainsbourg-Album „Histoire de Melody Nelson“. (01:31:05) Charlotte Gainsbourg hat angekündigt, dass das frühere Haus ihres Vaters nun zu einem Museum wird, das öffentlich zugänglich sein soll, bis zunächst mal Ende des Jahres, erzählt und Keno Mescher zum Schluss. (01:39:16) Weitere Infos zur Sendung: https://www1.wdr.de/radio/