Tasmanien ist jetzt CO2-negativ

COSMO Daily Good News 05.05.2022 01:53 Min. Verfügbar bis 05.05.2023 COSMO

Als einer der ersten Orte der Welt hat Tasmanien seinen Kohlenstoff-Dioxid-Ausstoß soweit reduziert, dass dort jetzt mehr CO2 gebunden als ausgestoßen wird. Das funktioniert, weil Tasmanien die Abholzung heimischer Wälder erheblich reduziert hat und erfolgreich Wiederaufforstung betreibt.


Download

Aktuelle Podcasts von COSMO

Beiträge aus den Sprachenformaten