New York entfernt problematisches Denkmal von Thomas Jefferson

New York entfernt problematisches Denkmal von Thomas Jefferson

COSMO Daily Good News 20.10.2021 01:27 Min. Verfügbar bis 20.10.2022 COSMO

Der New Yorker Stadtrat hat entschieden, dass die Statur des US-Gründungsvaters Thomas Jefferson nicht länger im Sitzungssaal des Rathauses stehen darf. Schwarze und lateinamerikanische Mitglieder des Stadtrats hatten das schon länger gefordert, weil Jefferson mehrere hundert Menschen als Sklaven gehalten hatte.


Download