Köln bekommt NSU-Mahnmal

COSMO Daily Good News 11.11.2021 01:48 Min. Verfügbar bis 11.11.2022 COSMO

Das Mahnmal soll an die Anschläge der rechtsextremen Terrorzelle NSU erinnern. Der Rat der Stadt hat nun für den Bau und den Entwurf eines Berliner Künstlers gestimmt. Das Mahnmal wird auf einem Platz in der Nähe des Anschlagsortes in der Kölner Keupstraße gebaut. Damals waren insgesamt 22 Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Anwohner*innen fordern schon seit Jahren ein geeignetes Denkmal in der Keupstraße.


Download

Aktuelle Podcasts von COSMO

Beiträge aus den Sprachenformaten