Die Luftqualität in Zentralafrika hat sich verbessert

Die Luftqualität in Zentralafrika hat sich verbessert

COSMO Daily Good News 12.02.2021 01:49 Min. Verfügbar bis 12.02.2022 COSMO

Bessere Luft in Zentralafrika. Vom Senegal bis nach Kenia wurden seit 12 Jahren immer weniger Stickoxide gemessen. Der Grund dafür: Weniger von Landwirten gelegte Buschbrände. Der Grund wiederum dafür: Wachsender Wohlstand. Also: Die Luft wird besser, obwohl der Verbrauch fossiler Energien allmählich zunimmt. Der positive Effekt könnte also bald aufgebraucht sein.


Download