Florian Gottschick liest aus "Henry"

1LIVE Stories. 28.11.2021 56:03 Min. Verfügbar bis 28.11.2022 1LIVE

Henry ist 12 Jahre alt als sie mit ihrer Mutter vom Einkaufen nach Hause kommt und diese kurz im Haus veschwindet. Während Henry auf dem Rücksitz einschläft, springt ein fremder Mann ins Auto und fährt los. Das ist ist die Ausgangsgeschichte im ersten Buch von Regisseur Florian Gottschick. Wie aus diesem Horrorszenario eine entspannte und lustige Abenteuer-Geschichte entstehen kann, darüber spricht er mit Mona Ameziane. Außerdem geht es um heiße Typen, das Universum und das Ankommen im Leben. Ein 1LIVE-Podcast, © WDR 2021


Download