Cover des Hörbuchs "Schockraum" von Tobias Schlegl

Service Hörbuch – Tobias Schlegl: Schockraum

Was stimmt nicht mit mir? Kim stellt sich immer wieder diese Frage. Kim ist Notfallsanitäter. Bei seinen Einsätzen leidet er zunehmend unter Angstattacken und Kopfschmerzen. Er kann sich nur mit Mühe konzentrieren.

Kim hat mit Mitte 30 seinen lukrativen Job als Werbetexter geschmissen. Er wollte eine sinnvolle Arbeit haben. Jetzt – vier Jahre – später ist plötzlich nichts mehr in Ordnung: Kim fühlt sich ausgebrannt, völlig am Ende.

Autor Tobias Schlegl hat viele Jahre lang als Moderator beim Fernsehen gearbeitet. Auch er ist wie Kim Notfallsanitäter geworden. Schlegl schaut wie ein Reporter auf den Alltag des Rettungsdienstes, er beschreibt detailgenau, auch wenn das, was es zu sehen gibt, schwer zu ertragen ist. "Schockraum" ist schonungslos wie eine Blaulicht-Reportage.

Aber es ist keine Reportage, sondern ein Roman mit autobiografischen Elementen. Tobias Schlegl erzählt eine bis zuletzt spannende Geschichte, gibt Einblicke in die zermürbenden Arbeitsbedingungen im deutschen Gesundheitswesen. Der Berliner Schauspieler Oliver Rohrbeck gibt dem Hörbuch seine Stimme.

Hörbuch

Tobias Schlegl (2020): Schockraum. Ungekürzte Lesung mit Oliver Rohrbeck. Hamburg: Osterwoldaudio. 427 Minunten. ISBN: 9783844925265. 9,95 €.

Autor: Wolfgang Meyer

Redaktion: Beate Wolff

Service Hörbuch ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service Hörbuch – Tobias Schlegl: Schockraum

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 21.02.2022 06:27 Min. Verfügbar bis 18.02.2023 WDR 5 Von Wolfgang Meyer


Download

Weitere Themen