Service Hörbuch – Stefan Hornbach: Den Hund überleben

Cover des Hörbuchs Stefan Hornbach: Den Hund überleben

Service Hörbuch – Stefan Hornbach: Den Hund überleben

Es sollte alles ganz anders sein. Eigentlich. Das Studium, die Partys, das Wohnen in der WG – das Leben selbst. Für Sebastian gilt dieses Eigentlich nicht. Für ihn geht es jetzt nur noch darum, den Hund zu überleben.

"Sie haben da eine Geschwulst", sagt der Arzt. Diese Diagnose ist für Sebastian wie eine Straßensperre auf dem Weg ins Erwachsenenleben. Seine Berg- und Talfahrt der Gefühle führt durch nüchterne Untersuchungsräume, durch die präzisen Durchleuchtungsröhren der Radiologie, durch Notaufnahmen der Kliniken.

Diese "Geschwulst" ist alles anders als harmlos, sie ist lebensbedrohlich. Die Geschichte wirkt zuweilen wie ein vorgelesenes Tagebuch. Aber trotz des Themas Krankheit und Tod bleibt stets eine angenehme Leichtigkeit. Der junge Schauspieler Pascal Houdus gibt der Hauptfigur seine Stimme.

"Den Hund überleben" ist das Erstlingswerk des Autors Stefan Hornbach. Es ist eine gelungene, sensibel erzählte, zuweilen sehr dichte und schwere, aber durchgängig unterhaltsame Geschichte.

Hörbuch
Stefan Hornbach: Den Hund überleben, Ungekürzte Lesung mit Pascal Houdus, Hörbuch Hamburg, 412 Minuten, ab 16,95 Euro

Buchtipp
Stefan Hornbach: Den Hund überleben. Carl Hanser Verlag, 288 Seiten, 22 Euro.

Autor: Wolfgang Meyer

Redaktion: Beate Wolff

Service Hörbuch ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service Hörbuch – Stefan Hornbach: Den Hund überleben

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 23.08.2021 06:22 Min. Verfügbar bis 20.08.2022 WDR 5


Download

Weitere Themen