Service Hörbuch – Pascal Mercier: Das Gewicht der Worte

Cover des Hörbuchs "Das Gewicht der Worte" von Pascal Mercier

Service Hörbuch – Pascal Mercier: Das Gewicht der Worte

Der Sohn einer Oxfordprofessorin und eines Juristen will von einer von ihm erwarteten Akademikerkarriere nichts wissen. Sein Interesse gilt dem Zauber der Sprachen. Sein Entschluss: Er will alle Sprachen erlernen, die am Mittelmeer gesprochen werden.

Simon Leyland will "Das Gewicht der Worte" ergründen. Pascal Mercier, der Autor, erzählt nach seinem "Nachtzug nach Lissabon" eine Geschichte, die mit erstaunlich wenig Handlung auskommt, aber umso mehr Tiefe gewinnt. Mercier ist wahlweise Schriftsteller oder Philosoph – in dieser Geschichte ist er beides. Die fast liebkosende Stimme des Schauspielers Markus Hoffmann, der den Roman vertont, sie trifft exakt die passende Stimmung.

Mercier schildert im Wesentlichen die Erinnerungen des Simon Leyland. Die Liebe zur Sprache hat dessen Leben geprägt. Und ausgerechnet dieser Mann der Sprache erleidet dann einen Anfall, der ihm die Sprechfähigkeit nimmt. Eine Katastrophe, die sich als Wendepunkt erweisen wird. Das Gewicht der Worte - eine Geschichte für Menschen, die – wie Simon Leyland - die Sprache lieben und ihren Zauber ergründen wollen.

Hörbuch

Pascal Mercier: Das Gewicht der Worte. Ungekürzte Lesung mit Markus Hoffmann. Hörbuch Hamburg. 1342 Minuten. 26,00 €

Autor: Wolfgang Meyer

Redaktion: Moritz Folk

Service Hörbuch ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service Hörbuch – Pascal Mercier: Das Gewicht der Worte

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 27.01.2020 06:32 Min. Verfügbar bis 23.01.2021 WDR 5

Download

Weitere Themen