Service Hörbuch – Judith Lennox: Meine ferne Schwester

Titelbild des Hörbuchs "Judith Lennox: Meine ferne Schwester", eine junge Frau läuft über eine Wiese, im Hintergrund eine Steilküste

Service Hörbuch – Judith Lennox: Meine ferne Schwester

Rowan verbirgt ein Geheimnis gegenüber ihrer jüngeren Schwester Thea. Der Vater der beiden hält auch etwas offenbar Schwerwiegendes vor ihnen geheim. Und um die Mutter der beiden Schwestern gibt es ebenfalls Rätsel.

Mit "Meine ferne Schwester" hat die englische Autorin Judith Lennox nach ihrem Bestseller "Das Winterhaus" erneut bewiesen, welch überragendes Erzähltalent sie hat. Es ist eine Geschichte über verlorenes Glück, über Liebe und Partnerschaft im Vorkriegs-England des Jahres 1938. Die Autorin hat viel zu bieten: Sie beherrscht sämtliche Spielarten des klassischen Gesellschaftsromans, ihre Figuren sind beeindruckend echt und aus Fleisch und Blut. Sie blickt aus wechselnden Perspektiven auf diese Figuren, aber es wird nie unübersichtlich.

Judith Lennox erzählt dicht und komplex, aber flüssig, nie lässt die leichte Spannung nach, die Geschichte bleibt überraschend. Zum ruhigen Erzählfluss passt die facettenreiche Stimme der Schauspielerin Cathlen Gawlich. Sie lässt die Figuren auch akustisch lebendig werden. Ein großes Hörvergnügen.

Hörbuch

Judith Lennox: Meine ferne Schwester. Aus dem Englischen von Mechtild Ciletti. Gekürzte Lesung mit Cathlen Gawlich. Hörbuch Hamburg (Osterwold Audio) 2021. 8 CDs, 562 Minuten. ISBN 978-3-86952-481-8.

Autor: Wolfgang Meyer

Redaktion: Beate Wolff

Service Hörbuch ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service Hörbuch – Judith Lennox: Meine ferne Schwester

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 25.01.2021 06:28 Min. Verfügbar bis 25.01.2022 WDR 5


Download

Weitere Themen