Service Hörbuch – Gun Love

Cover des Hörbuchs "Gun Love"

Service Hörbuch – Gun Love

Das Hörbuch "Gun Love" der US-amerikanischen Autorin Jennifer Clement, zeichnet ein düsteres Bild vom alltäglichen Waffen-Wahnsinn der Amerikaner und deren Auswirkungen auf das Leben der Menschen in den USA.

Margot und ihre kleine Tochter Pearl leben in einem Auto. Das steht unbewegt seit Jahren auf  einem heruntergekommenen Trailer-Park irgendwo in Florida, umgeben von waffenverrückten Menschen, für die Schießübungen und auch der illegale Handel mit Waffen zum Alltag gehören.

Jennifer Clement erzählt die Geschichte dieser innigen, aber harten Mutter-Tochter-Realität aus der Sicht der Tochter Pearl, was besonders anrührt und sich noch verstärkt durch die Interpretation der Schauspielerin Edith Stehfest. Sie liest mit fast kindlicher Stimme und unglaublich eindringlicher Spielkraft.

Gun Love ist eine Geschichte über das Leben der "Abgehängten und Enttäuschten". Vor allem aber zeigt Clement die alltägliche Brutalität, die die US-Verfassung mit dem Recht ermöglicht, dass jeder Bürger Waffen besitzen darf. Edith Stehfest liest diese aufrüttelnde Geschichte mit unglaublich wandlungsfähiger Stimme. Fünfeinhalb Stunden Hörgenuss, der unter die Haut geht und mitten ins Herz trifft.

Autorin: Renate Naber

Redaktion: Beate Wolff

Hörbuch

Jennifer Clement: Gun Love. Ungekürzte Ausgabe, gelesen von Edith Stehfest, Buchfunk Verlag, 5 CDs, 5 Std. 31 Min., 22 Euro.

Service Hörbuch ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service Hörbuch – Jennifer Clement: Gun Love

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 01.07.2019 05:47 Min. Verfügbar bis 27.06.2020 WDR 5

Download

Weitere Themen