Hörbuchcover "Vertrauen" von Dror Mishani, nachbearbeitet

Service Hörbuch – Dror Mishani: Vertrauen

Eine Routinemeldung über einen verschwundenen Touristen wird zum neuen Fall für Oberinspektor Avi Avraham aus Israel. Dieser Tourist hat eine rätselhafte Verbindung zum israelischen Geheimdienst Mossad.

Avi Avraham, 43 Jahre alt, ist die Hauptfigur in den Krimis des israelischen Schriftstellers Dror Mishani. Dieser Oberinspektor wird in der Krimi-Welt allmählich zur Kultfigur. Einem Kommissar Maigret ähnlich oder einem Kurt Wallander. Er ist ein verschlossener, fast langweiliger Typ. Eigentlich will er nicht länger ermitteln. Avi Avraham steckt in einer Sinnkrise. Aber dieser neue Fall verlangt ihm alles ab, was er geben kann.

Dror Mishani erzählt nicht nur eine Kriminalgeschichte, er schildert auch Menschen und deren Innenwelten. Avi Avraham ist ein Mensch mit lebensechter Tiefe. Gut oder schlecht gelaunt, greifbar.

Der deutsche Schauspieler Franz Dinda gibt dem Hörbuch seine Stimme – seine Sprechweise passt zu dem gemächlichen Erzähltempo. Der israelische Autor Dror Mishani beweist mit "Vertrauen", dass es ihm gelungen ist, in die Fußstapfen seiner Vorbilder Simenon und Mankell zu treten.

Hörbuch

Dror Mishani (2022): Vertrauen. Ungekürzt gelesen von Franz Dinda. Zürich: Diogenes. 515 Minuten. 25 €. ISBN: 9783257804416.

Autor: Wolfgang Meyer

Redaktion: Beate Wolff

Service Hörbuch ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service Hörbuch – Dror Mishani: Vertrauen

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 21.03.2022 06:23 Min. Verfügbar bis 18.03.2023 WDR 5 Von Wolfgang Meyer


Download

Weitere Themen