Buchcover von Roger Willemsen: Afghanische Reise,

Service Hörbuch

Roger Willemsen: Afghanische Reise

Nur wenige Monate nachdem in Afghanistan eine 25-jährige Kriegsgeschichte zu Ende gegangen ist, begleitet Roger Willemsen 2005 eine afghanische Freundin in ihre Heimat. Es ist eine abenteuerliche Reise durch ein erwachendes Land.

Roger Willemsens großer Bericht über seine Reise durch Afghanistan – von Kabul nach Kunduz und durch die Steppe zum legendenumwobenen Oxus, dem Grenzfluss zu Tadschikistan – ist heute genauso aktuell als damals. Der Autor und Intellektuelle beobachtet ein Land, das erste Schritte in den Frieden wagt, sich sammelt, Lebensfreude gewinnt und diese auch zeigt. Er spricht mit einfachen Frontsoldaten, Kommandanten und Generälen, trifft Drogenschmuggler, Nomaden und Weise, begegnet Verstörten und Traumatisierten, Menschenrechtlerinnen und Häftlingen, ehemaligen Mudschaheddin und Taliban-Funktionären, Fußballerinnen und Musikern.

Er besucht Fabriken, Märkte, Schulen und den Ältestenrat eines Dorfes, ist Gast bei einer Verlobungsfeier und inszeniert eine Kinovorführung für Frauen und Kinder. Und wie nebenbei erzählt Willemsen die Geschichte eines Landes, welches früh große Freiheiten genoss, um diese dann jahrzehntelang zu vermissen. Ein sehr persönlicher Reisebericht aus einem Land, welches heute wieder um seine Eigenständigkeit kämpft.

Hörbuch

Roger Willemsen: Afghanische Reise. Gelesen von Matthias Brandt.
Tacheles Hörbuch, 2022. 4 Stunden 11 Minuten, 13,95 Euro.

Buch

Roger Willemsen: Afghanische Reise. Fischer, 6. Auflage 2018, 222 Seiten, 11 Euro.

Autorin: Juliane Krebs

Redaktion: Beate Wolff

Service Hörbuch ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service Hörbuch – Roger Willemsen: Afghanische Reise

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 03.10.2022 05:33 Min. Verfügbar bis 30.09.2023 WDR 5


Download

Weitere Themen