Service DVD und Streaming – Verhängnisvolle Freundinnen

Helena Bonham Carter als Eleonor Riese und Hilary Swank als Colette Hughes in einer Szene des Films "Eleonor & Colette" im Gerichtssaal

Service DVD und Streaming – Verhängnisvolle Freundinnen

Anwältinnen und Mandantinnen können zu Freundinnen werden, wie "Eleonor & Colette" beweist und auch Toni und Rosa, die auf der Schwäbischen Alb in "Landrauschen" aufeinandertreffen, werden Freundinnen.

Eleonor & Colette

Regie: Bille August

Der Fall "Eleonor Riese" wurde Mitte der neunzehnhundertachtziger Jahre in Kalifornien verhandelt. Die Patientin Riese hatte sich selbst wegen einer eher kleinen Hirnschädigung in die Psychiatrie einweisen lassen und wurde gegen ihren Willen mit regelmäßig zu hoch dosierten Medikamenten körperlich geschädigt. Bille August verfilmte diese Geschichte mit Hilary Swank als engagierter Anwältin und einer überragenden Helena Bonham Carter als geschundener Patientin, die ihren Willen nicht brechen lässt. Das Drehbuch ist nicht wirklich gut und der Filmschnitt eher trist, aber Bonham Carter reißt diesen Film förmlich an sich und das ist sehr sehenswert, zumal der juristische Original-Fall am Ende die Patientenrechte in den USA revolutionieren sollte.   

Warner Brothers, ab 4,99 Euro

Nadine Sauter als Rosa und Kathi Wolf als Toni in einer Szene des Films "Landrauschen" mit einem Joint auf einer Wiese

Landrauschen

Regie: Lisa Miller

Nadine Sauter und Kathi Wolf spielen in Lisa Millers prämiertem Spielfilmdebüt die beiden Freundinnen Rosa und Toni. Toni alias Antonia kehrt nach zwei Studienabschlüssen in Berlin zurück ins Dorf ihrer Eltern, das auf der Schwäbischen Alb liegt. Gedreht ist dieses erfrischende Debüt im Heimatort der Regisseurin, Bubenhausen. Die Originale, die als Laien (man kann das kaum glauben) mitspielen, sind allein diesen Film wert. Stadt trifft auf Land, aber erzählt aus der Perspektive Landbewohner, die innovativer sind, als Städter gerne vermuten. Miller erneuert das Genre Heimatfilm auf beeindruckende Weise.

Ausschließlich als DVD, dafür mit "Making of" Bonusmaterial.
Miller & Müller Film, ab 12,99 Euro

Autorin: Anne Siegel

Redaktion: Jessica Eisermann

Service DVD und Streaming ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service DVD und Streaming - Verhängnisvolle Freundinnen

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche | 10.12.2018 | 07:46 Min.

Download

Weitere Themen