Service DVD und Streaming – Bissig

Claes Bang als Dracula

Service DVD und Streaming – Bissig

In der Neuverfilmung "Dracula" besucht ein Vampir aus dem 19. Jahrhundert das London von Heute. Im drei Mal oscarnominierten Spielfilm "Die zwei Päpste" ringen die Päpste Franziskus und Benedikt mit Gott und um das Amt des Papstes. - Es geht bissig zur Sache.

Dracula (2020)

Drehbuch: Mark Gatiss, Steven Moffat
Regie: Jonny Campbell, Paul McGuigan, Damon Thomas

Die BBC und Netflix Mini-Serie "Dracula" modernisiert den Vampir-Mythos, ohne die bekannte Legende zu zerstören. Eine Nonne widersetzt sich dem Blutsauger, der es aus Transsylvanien über eine lange Schiffsreise bis ins moderne England schafft. In seinem Keller lagert Dracula Blut in Flaschen nach Jahrgängen...

Im Streaming bei Netflix 3 x 90 Minuten

Anthony Hopkins (r) als Papst Benedict und Jonathan Pryce als Papst Franziskus in einer Szene des Films "Die zwei Päpste"

Die zwei Päpste (2019)

Regie: Fernando Meirelles

Streit im Vatikan, ein Kardinal will zurücktreten, dabei hat ihn der amtierende Papst hat als seinen Nachfolger ausgesucht. Das gibt bissige Auseinandersetzungen während langer Spaziergänge im Vatikan und der päpstlichen Residenz Castel Gandolfo. Die Netflix-Produktion mit Anthony Hopkins und Jonathan Pryce zeigt uns "Die zwei Päpste" und wurde gerade drei Mal für einen Oscar nominiert.

Im Streaming bei Netflix

Autorin: Robert Bales

Redaktion: Jessica Eisermann

Service DVD und Streaming ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service DVD und Streaming – Bissig

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 20.01.2020 07:25 Min. Verfügbar bis 16.01.2021 WDR 5

Download

Weitere Themen