Service DVD und Streaming – Sicheres Land

Fimszene aus "Butenland"

Service DVD und Streaming – Sicheres Land

Es geht um sicheres Land im Dokumentarfilm "Butenland" über einen Gnadenhof für Kühe und in Charlotte Links Verfilmung des Kinderbuchklassikers von Judith Kerr "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl".

BUTENLAND (2020)
Regie: Marc Pierschel

Butenland ist ein Bauernhof im norddeutschen Budjadingen. Als Landwirt Jan die Tierschützerin Karin kennenlernt, beschließen die beiden, ein Tieraltersheim für Kühe und mit ihm eine Stiftung zu gründen.

Mindjazz Pictures, ab 4,99 Euro; im Streaming ab 3,99 Euro bei Google Play, Amazon, freenet Video u.a.

Fimszene aus "Als Hitler das rosa Kaninchen stahl"

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (2019)
Regie: Caroline Link

Die kleine Anna ist die Tochter eines berühmten Theaterkritikers und muss mit ihrer jüdischen Familie 1933 Berlin und damit den idyllischen Teil ihrer Kindheit verlassen. Eine fantastische Verfilmung des gleichnamigen Jugendbuchklassikers von Judith Kerr, der ihre eigene Familiengeschichte erzählt.

Warner, ab 14,99 Euro; im Streaming ab 14,99 Euro bei Amazon, Sky Store, Google Play u.a.

Autorin: Anne Siegel

Redaktion: Jessica Eisermann

Service DVD und Streaming ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service DVD und Streaming – Sicheres Land

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 22.06.2020 07:30 Min. Verfügbar bis 19.06.2021 WDR 5

Download

Weitere Themen