Service DVD und Streaming – Kreative

Tel Aviv on Fire

Service DVD und Streaming – Kreative

"Tel Aviv on Fire" heißt der Film, in dem ein israelischer Grenzpolizist und ein palästinensischer Drehbuchautor eine Soap Opera schreiben. "Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein" ist die Verfilmung der Kindheit des Künstlers André Heller.

Tel Aviv on Fire (2018)

Regie: Sameh Zoabi

Salam ist ein Träumer und aus Sicht seiner Familie ein Nichtsnutz, der sein Leben nicht im Griff hat. Der Palästinenser, der in Tel Aviv lebt, schlüpft deshalb in der Fernsehproduktion seines Onkels in Ramallah unter, um ein Praktikum zu machen. Dank des täglichen Grenzübertrittes erhält er die Hilfe eines verliebten Kommandanten, dessen Frau ausgerechnet die Soap Opera liebt, für die Salam jetzt arbeitet. Die beiden schreiben also zusammen und nichts ist mehr, wie es war. Eine energievolle, verrückte Komödie, die auf humorvolle Weisemit allen Klischees bricht. .

DVD bei MFA ab 13,99 Euro; im Streaming bei Amazon, maxdome u.a. ab 4,99 Euro

Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein

Wie ich lernte, bei mir selbst Kind zu sein (2019)

Regie: Rupert Henning

Paul Silberstein ist ein seltsamer Junge. In den späten 1950er Jahren erlebt er, wie seine Eltern sich ein Drama nach dem anderen liefern. Die Industriellenfamilie, die einer Wiener Zuckerbäckerdynastie entstammt, lebt in einem Schloss, ist reich und gebildet. Die andere Seite im dramatischen Leben von Paul ist ein Jesuiteninternat, in dem er Zucht und Kargheit erfährt. Ein Film, der die Kindheit des Wiener Künstlers André Heller erzählt und die Exzentrik im Leben des Künstlers verständlich macht.

DVD bei Piffl Film ab 10,99 Euro; im Streaming bei Amazon, Videobuster u.a. ab 3,99 Euro

Autorin: Anne Siegel

Redaktion: Jessica Eisermann

Service DVD und Streaming ist eine Rubrik der WDR 5 Sendung Neugier genügt und ist dort jeden zweiten Montag zwischen 10.04 Uhr und 12.00 Uhr zu hören.

Service DVD und Streaming – Kreative

WDR 5 Neugier genügt - Freifläche 09.12.2019 07:44 Min. Verfügbar bis 08.12.2020 WDR 5

Download

Weitere Themen