Woodstock Festival findet statt

Frau tanzt auf dem Woodstock-Festival 1969

Woodstock Festival findet statt

Das Woodstock-Festival soll zu seinem 50. Jahrestag stattfinden, obwohl sich der Hauptsponsor zurückgezogen hat.

Die Organisatoren wollen den Jahrestag nach eigener Aussage weiterhin mit einem großen Jubiläums-Festival begehen. Die Medienagentur Amplifi Live hatte erst vor Kurzem angekündigt, aus der Finanzierung des Festivals auszusteigen. Es sei nicht möglich, eine Veranstaltung auf die Beine zu stellen, die dem Markennamen "Woodstock" gerecht werde und die Sicherheit von Künstlern und Zuschauern garantiere. Das US-Fachmagazin "Billboard" hatte außerdem berichtet, dass es neben Finanzierungsproblemen auch Bedenken gegeben habe, ob der geplante Veranstaltungort Glen im Norden des Bundesstaats New York auf die kalkulierten 100.000 Besucher ausgerichtet sei. Das Jubiläums-Festival ist für den 16. bis zum 18. August geplant. Auftreten sollen unter anderem Jay-Z, Dead & Company und The Killers.

Stand: 30.04.2019, 13:15