Wim Wenders wird 75

Regisseur Wim Wenders

Wim Wenders wird 75

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat den Regisseur Wim Wenders zu seinem 75. Geburtstag als Ausnahmekünstler gewürdigt.

Steinmeier erklärte in Berlin, Wenders genieße mit seinem Werk weltweite Aufmerksamkeit und habe filmische Denkmäler geschaffen, die unauslöschlich im Gedächtnis blieben. Wim Wenders wurde am 14. August 1945 in Düsseldorf geboren. Zu seinen bekanntesten Filmen gehören "Paris, Texas" und "Der Himmel über Berlin". Die ARD zeigt heute Abend eine Dokumentarfilm über den Regisseur. Außerdem sind in einer digitalen Werkschau insgesamt 28 seiner Filme online zu sehen.

Stand: 14.08.2020, 09:38