Die Wiener Philharmoniker bei den Salzburger Festspielen

Wiener Philharmoniker: Kritik an Waleri Gergijew

Stand: 24.02.2022, 19:20 Uhr

Die Wiener Philharmoniker haben Kritik an ihrer bevorstehenden US-Tournee mit dem Putin-freundlichen Dirigenten Waleri Gergijew zurückgewiesen.

Das Orchester reagierte am Donnerstag auf negative Facebook-Kommentare von Nutzern, die die Konzerte wegen des russischen Angriffs auf die Ukraine in Frage stellten. Philharmoniker-Vorstand Daniel Froschauer betonte die jahrzehntelange Verbundenheit seines Ensemble mit Gergijew. Die Kultur dürfe nicht zum Spielball von politischen Auseinandersetzungen werden.

Gergijew ist auch Chefdirigent der Münchener Philharmoniker. Er gilt als Freund von Russlands Präsident Wladimir Putin. Im Jahr 2014 unterschrieb er einen Künstler-Appell zur Annexion der ukrainischen Halbinsel Krim durch Russland.