Düsseldorfer Künstlerverein plant Werkkunsthaus

Malkasten in Düsseldorf.

Düsseldorfer Künstlerverein plant Werkkunsthaus

Der Düsseldorfer Künstlerverein will eine bessere Infrastruktur für Kunstschaffende in der Stadt aufbauen.

Dazu soll ein Werkkunsthaus eröffnet werden, in dem Künstlerinnen und Künstler Werkbänke, Maschinen, Medien und Räume nutzen und mieten können. Stadt und Land hätten Unterstützung der Initiative signalisiert, deshalb gehe man jetzt in die konkrete Planungsphase, so der Verein der Düsseldorfer Künstler. Jetzt brauche man unverbindliche Rückmeldungen von Kunstschaffenden, um den Bedarf zu ermitteln.

Vorbild für das geplante Werkkunsthaus in Düsseldorf sind die Werkstätten des Berufsverbands bildender Künstler in Berlin.

Stand: 10.02.2020, 11:12