Film "Werk ohne Autor" für Golden Globe nominiert

Filmszene "Werk ohne Autor" mit Tom Schilling als Kurt Barnert

Film "Werk ohne Autor" für Golden Globe nominiert

Der Film "Werk ohne Autor" ist für die Golden Globe Awards als bester fremdsprachiger Film nominiert worden.

Das gab der Verband der Auslandspresse in Hollywood bekannt. Das Künstlerporträt von Regisseur Florian Henckel von Donnersmarck ist auch der diesjährige deutsche Kandidat bei den Oscars. Im vergangenen Januar hatte das NSU-Drama "Aus dem Nichts" von Fatih Akin den Golden Globe als bester Auslandsfilm gewonnen. Die Auszeichnungen der Auslandspresse gelten in den USA als die wichtigsten Filmpreise nach den Oscars.

Stand: 06.12.2018, 14:59