Gewinner der WDR-Schenk-Aktion stehen fest

Instrumente in Halle / WDR Sinfonieorchester

Gewinner der WDR-Schenk-Aktion stehen fest

Die Gewinner der WDR-Schenk-Aktion 2019 stehen fest. WDR 3 und WDR 4 hatten ihre Hörerinnen und Hörer aufgerufen, sich für ein Privatkonzert der WDR Ensembles zu bewerben.

Für WDR 3 fährt das Sinfonieorchester nach Soest und spielt am 1. September gemeinsam mit Star-Violinist Daniel Hope im "Circuszentrum Balloni". Dort trainieren wöchentlich etwa 100 Kinder und Jugendliche verschiedene Zirkus-Disziplinen unter der Anleitung von ehrenamtlichen Helfern.

WDR 4 schenkt drei Konzerte mit dem Rundfunkchor, dem Funkhausorchester und der Big Band. Am 31. August spielt das Funkhausorchester in einer Büromöbelfabrik in Bielefeld. Der Rundfunkchor wird inmitten von Bergbaumaschinen in einer Halle der Zeche Zollern in Dortmund singen. Die WDR Bigband ist am 1. September bei der Freiwilligen Feuerwehr Drensteinfurt im Münsterland zu Gast.

Insgesamt haben 400 Bewerberinnen und Bewerber bei der Schenk-Aktion mitgemacht.

Circuszentrum in Soest gewinnt Privatkonzert 01:34 Min. Verfügbar bis 03.07.2020

Stand: 04.07.2019, 12:30