Zuschauer und Bühne beim Festival

Wacken wie in Vor-Corona-Zeiten

Stand: 17.02.2022, 12:02 Uhr

Nachricht

Die Veranstalter von Deutschlands größtem Heavy Metal-Festival im norddeutschen Wacken planen in diesem Jahr ein Festival wie in Vor-Corona-Zeiten. Mitbegründer Thomas Jensen sagte, die Organisation für das Event Anfang August liefe schon seit Monaten. Zugesagt haben unter anderem Judas Priest, Slipknot und Limp Bizkit. Der Internetseite zufolge ist das Festival bereits ausverkauft, erwartet werden rund 75.000 Fans. In den vergangenen beiden Jahren war das Festival pandemiebedingt abgesagt worden, zuletzt auch eine kleinere Ausgabe, die im vergangenen Sommer stattfinden sollte.